*Amon zum 2ten*

Du bist nicht aus Eis.
Auch wenn du innerlich gefangen bist.
Der, der dich mag ist immer für dich da.
Für alle Zeit.

Der Mond scheint hell auf dein Haupt.
Dein Gesicht leuchtet in seinem Licht
das die Dunkelheit vertreibt.

Für immer?
Nicht für immer, aber kostbare Momente
in denen du Tränen weinst aus Glück bestehen
zeitlos.

Dein Seelenfrieden wird erneuert eines Tages.
Und der Berg als dein Wächter kann beruhigt der
Zukunft entgegen blicken.

12.7.06 17:21

bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen